Flüge in die Ukraine

Ukraine

Da sich der Tourismus gerade erst zu entwickeln beginnt, haben die kulturellen Schätze des Landes und seine atemberaubenden Landschaften bisher noch nichts von ihrer Ursprünglichkeit verloren. Umso spannender ist eine Entdeckungsreise: Kiew bietet als Hauptstadt nicht nur viele historische Sehenswürdigkeiten, sondern auch ein pulsierendes Kultur- und Nachtleben. Die Innenstadt von Lviv (Lemberg) gehört sogar zum Weltkulturerbe. Die angrenzenden ukrainischen Karpaten laden zu allerlei Outdoor-Aktivitäten ein. Hier findet man auch die letzten noch echten Urwälder Europas! Als das Erholungsgebiet der Ukraine schlechthin gilt seit Jahrhunderten die Schwarzmeerküste, vor allem die Halbinsel Krim. Neben den unterschiedlichsten kulturellen Zeugnissen, locken auf der Krim vor allem das mediterrane Klima, zahlreiche faszinierende Paläste sowie das jährliche Musikfestival KaZantip. Im ukrainischen Donaudelta hingegen werden mehrtägige Exkursionen in das dortige Biosphärenreservat zwischen Dünen, Seen und Auen angeboten.
Die Ukraine liegt in Osteuropa, direkt am Schwarzen Meer. Nach Russland ist es das flächenmäßig zweitgrößte Land Europas, und bietet Reisenden somit eine große kulturelle und landschaftliche Vielfalt. Ukrainisch, in kyrillischer Schrift, ist offiziell die einzige Amtssprache. In einigen Teilen des Landes wird jedoch hauptsächlich Russisch gesprochen. Außerdem spricht fast jeder Ukrainer als Zweitsprache Russisch.weiterlesen

Angebote für Flüge Ukraine

  • von Berlin [SXF]
    nach Kiew [KBP]
    13.03.2019 - 15.03.2019
    Ryan Air
    p.P. ab 60,00
  • von Berlin [SXF]
    nach Kiew [KBP]
    28.11.2018 - 10.12.2018
    Ryan Air
    p.P. ab 62,00
  • von Berlin [SXF]
    nach Kiew [KBP]
    08.02.2019 - 11.02.2019
    Ryan Air
    p.P. ab 62,00
  • von Berlin [SXF]
    nach Kiew [KBP]
    24.02.2019 - 27.02.2019
    Ryan Air
    p.P. ab 62,00
  • von Berlin [SXF]
    nach Kiew [KBP]
    21.04.2019 - 24.04.2019
    Ryan Air
    p.P. ab 62,00
  • von Berlin [SXF]
    nach Kiew [KBP]
    14.01.2019 - 27.01.2019
    Ryan Air
    p.P. ab 66,00
  • von Berlin [SXF]
    nach Kiew [KBP]
    02.12.2018 - 09.12.2018
    Ryan Air
    p.P. ab 66,00
  • von Berlin [SXF]
    nach Kiew [KBP]
    07.01.2019 - 13.01.2019
    Ryan Air
    p.P. ab 67,00
  • von Berlin [SXF]
    nach Kiew [KBP]
    26.04.2019 - 01.05.2019
    Ryan Air
    p.P. ab 68,00
  • von Berlin [SXF]
    nach Kiew [KBP]
    08.05.2019 - 12.05.2019
    Ryan Air
    p.P. ab 68,00

Ukraine: Alle Informationen über Flüge und Flughäfen


Zeitzone

Die Zeitverschiebung zu Deutschland beträgt in der Ukraine + 1 Stunde, sowohl im Sommer als auch im Winter.

Geld

Die Währung ist die Hryvnja (UAH, Symbol ₴, vor Ort auch hrn. abgekürzt). Eine Hryvnja ist in 100 Kopijok unterteilt. Geldautomaten gibt es überall im Land, es werden sowohl EC- wie auch Kreditkarten akzeptiert. Der maximale Betrag pro Abhebung ist zurzeit 4.000 UAH. Aber Vorsicht: In der Ukraine kommt es vergleichsweise häufig zu Manipulationen an Geldautomaten. Am besten nutzen Sie nur Automaten im Inneren von Banken, nicht auf der Straße. Bargeld wechseln sollte man in der Ukraine ebenfalls nur in Banken, nicht in Wechselstuben und erst recht nicht auf der Straße. In Großstädten und gehobenen touristischen Einrichtungen kann man auch mit Kreditkarte zahlen, andernfalls sollte man immer genügend Bargeld bei sich haben.

Gesundheit

Für eine Reise in die Ukraine sollten alle Standardimpfungen, sowie ein Impfschutz gegen Hepatitis-A und FSME vorhanden sein. Bei längeren Aufenthalten wird zusätzlich ein Impfschutz gegen Hepatitis-B, Tollwut und Typhus empfohlen. Im Allgemeinen sollte man sich 4-6 Wochen vor Reiseantritt um Impfungen kümmern. Grundsätzlich gilt für die gesamte Ukraine: Leitungswasser ist kein Trinkwasser. Trinken Sie also nur Wasser aus geschlossenen Flaschen oder kochen Sie es vorher ab. Bei der Einreise muss man eine Reisekrankenversicherung mit Gültigkeit in der Ukraine nachweisen. Ärztliche Behandlungen müssen aber normalerweise trotzdem sofort und in bar beglichen werden.

Dos & Don'ts

Grundkenntnisse einer slawischen Sprache sind in der Ukraine von Vorteil, da Englisch nicht sehr weit verbreitet ist. Schriftliche Informationen wie Fahrpläne, Speisekarten und Ausschilderungen sind außerdem oft nur in kyrillischer Schrift vorhanden. Für Überlandfahrten nutzt man am besten die ukrainische Bahn. Das Streckennetz ist gut ausgebaut, auch wenn manche Fahrten sehr lange dauern. Eine Einreise mit dem eigenen Auto ist mitunter sehr aufwendig: Man muss an den Grenzübergängen mit langen Wartezeiten rechnen, eine für die Ukraine gültige Kfz-Versicherung haben und nachweisen, dass das Fahrzeug rechtmäßig genutzt wird. Dafür muss der im Fahrzeugschein eingetragene Halter entweder selbst im Wagen sitzen oder eine beglaubigte Vollmacht zur Nutzung ausgestellt haben, samt ukrainischer Übersetzung. Außerdem sind die Überlandstraßen meistens in keinem besonders guten Zustand.

Tourismusinformationen

Für weitere Informationen besuchen Sie das Tourismusportal der Ukraine.

Reisezeit und Wetter

In der Ukraine gibt es große Temperaturunterschiede zwischen Sommer und Winter sowie zwischen den Regionen. Die beste Reisezeit hängt also von der eigenen Reiseroute ab: Die Karpaten gelten im Winter als schneesicher und bieten sich vor allem im Januar und Februar für Wintersportler an. Der Frühsommer im Mai und Juni ist ideal für einen Besuch an der Schwarzmeerküste. Die Temperaturen sind dann nicht zu heiß, sondern angenehm mild. Gleiches gilt auf für den Herbstbeginn im September und Anfang Oktober. Die Sommermonate hingegen bieten sich für alle Outdoor-Aktivitäten in den Bergen an.