Flüge nach Sri Lanka

Sri Lanka

Die Insel ist aufgrund ihrer landschaftlichen Schönheit und ihres reichen Kulturerbes zwar ein beliebtes Touristenziel, aber noch nicht überlaufen. Nahezu unberührte weiße Sandstrände locken zum Surfen und Tauchen, der zum Teil noch üppige Regenwald und die faszinierenden Teeplantagen laden zum Entdecken ein. Kulturliebhaber werden in den berühmten Tempelanlagen der mehr als 2000-jährigen Kultur aus dem Staunen nicht mehr rauskommen. Zur Entspannung wiederum bieten sich die traditionellen Ayurveda-Kurzentren an, die auf Sri Lanka besonders verbreitet sind.
Sri Lanka ist ein Inselstaat im Indischen Ozean vor der Südküste Indiens. Die dominierende Bevölkerungsgruppe sind die Singhalesen. Die größte ethnische Minderheit bilden die Tamilen. Singhalesisch und Tamil sind auch die Amtssprachen auf Sri Lanka, Englisch ist jedoch als Bildungs- und Verkehrssprache weit verbreitet.weiterlesen

Angebote für Flüge Sri Lanka

  • von Nürnberg [NUE]
    nach Colombo [CMB]
    02.05.2019 - 09.05.2019
    Jet Airways
    p.P. ab 359,00
  • von Nürnberg [NUE]
    nach Colombo [CMB]
    02.05.2019 - 09.05.2019
    Jet Airways
    p.P. ab 359,00
  • von Nürnberg [NUE]
    nach Colombo [CMB]
    02.05.2019 - 09.05.2019
    Jet Airways
    p.P. ab 359,00
  • von Nürnberg [NUE]
    nach Colombo [CMB]
    02.05.2019 - 09.05.2019
    Jet Airways
    p.P. ab 359,00
  • von Nürnberg [NUE]
    nach Colombo [CMB]
    02.05.2019 - 09.05.2019
    Jet Airways
    p.P. ab 359,00
  • von Nürnberg [NUE]
    nach Colombo [CMB]
    02.05.2019 - 09.05.2019
    Joon
    p.P. ab 386,00
  • von Nürnberg [NUE]
    nach Colombo [CMB]
    02.05.2019 - 09.05.2019
    Joon
    p.P. ab 386,00
  • von Nürnberg [NUE]
    nach Colombo [CMB]
    02.05.2019 - 09.05.2019
    Joon
    p.P. ab 386,00
  • von Nürnberg [NUE]
    nach Colombo [CMB]
    02.05.2019 - 09.05.2019
    Joon
    p.P. ab 386,00
  • von Nürnberg [NUE]
    nach Colombo [CMB]
    02.05.2019 - 09.05.2019
    Joon
    p.P. ab 386,00

Sri Lanka: Alle Informationen über Flüge und Flughäfen


Zeitzone

Die Zeitverschiebung zu Deutschland beträgt auf Sri Lanka + 04:30 Stunden, während der Sommerzeit (März bis Oktober) + 3:30 Stunden.

Geld

Die Währung ist die Sri Lanka Rupie (LKR, vor Ort Rs. abgekürzt). Eine Rupie ist in 100 Cent unterteilt. Geldautomaten sind in Großstädten sowie größeren Orten weit verbreitet und akzeptieren alle gängigen Kreditkarten. Zur Vorauszahlung möglicher Krankenhaus- bzw. Arztkosten wird häufig die Vorlage einer Kreditkarte verlangt, auch wenn eine gültige Auslandskrankenversicherung besteht. Man sollte seine Kreditkarte also möglichst immer dabei haben. Fälle von Kreditkartenbetrug häufen sich jedoch in letzter Zeit. Am besten zahlt man das meiste in Bar und nimmt die Kreditkarte nur als Sicherheit mit.

Gesundheit

Für eine Reise nach Sri Lanka sollten alle Standardimpfungen sowie ein Impfschutz gegen Hepatitis-A vorhanden sein. Bei längeren Aufenthalten oder besonderer Gefährdung wird zusätzlich ein Impfschutz gegen Hepatitis-B, Tollwut, Typhus und Japanische Enzephalitis empfohlen. Bei der Einreise aus einem von der WHO als Gelbfiebergebiet deklariertem Land verlangt Sri Lanka den Nachweis einer gültigen Gelbfieberimpfung. Im Allgemeinen sollte man sich 4-6 Wochen vor Reisebeginn um Impfungen kümmern. Auf Sri Lanka besteht grundsätzlich ein Risiko an Dengue Fieber oder Malaria zu erkranken. Ein ausreichender Schutz vor Stechmücken vermindert das Risiko jedoch deutlich. Um Durchfallerkrankungen zu vermeiden sollte man Wasser immer abkochen und nichts Rohes oder Ungeschältes essen. Die medizinische Versorgung in den großen Städten und Touristenzentren ist ausreichend, entspricht aber nicht deutschem Standard. Beraten Sie sich im Vorfeld mit einem Arzt und schließen Sie eine Auslandskrankenversicherung ab.

Dos & Don'ts

Man sollte auf Sri Lanka besonders aufpassen, dass man nicht zuviel Sonne abkriegt und es nicht bemerkt. Vor allem Kinder und ältere Menschen sollten immer auf einen ausreichenden Sonnenschutz achten und genug Wasser trinken, um keinen Sonnenstich zu bekommen. Gefährliche Meeresströmungen führen immer wieder zu tragischen Unfällen. Die entsprechenden Warnungen an den Stränden sollten unbedingt ernst genommen und Kinder nie unbeaufsichtigt gelassen werden. Der Buddhismus hat eine besondere Stellung auf Sri Lanka. Der Staat ist verpflichtet, ihn „zu schützen und zu fördern“. Beim Besuch buddhistischer Stätten sollte man daher besonders respektvoll sein: Buddha-Statuen dürfen zwar fotografiert werden, genauso wie Tempel. Wichtig ist jedoch, dass alle Personen auf dem Foto Buddha anschauen. Falls man sitzt, sollte man sich im Schneidersitz vor die Statue setzen und nicht die Beine ausstrecken. Fußsohlen gelten generell als „unrein“, sie auf jemanden zu zeigen als äußert unhöflich. Außerdem müssen bei Tempelbesuchen sowohl Schultern wie auch Knie bedeckt sein. Auf Überlandfahrten sollte man unbedingt auf eine sichere Verbindung achten und vorsichtig fahren, da die Unfallrate hier besonders hoch ist.

Tourismusinformationen

Für weitere Informationen besuchen Sie das offizielle Tourismusportal Sri Lankas.

Reisezeit und Wetter

Die Hauptreisezeit auf Sri Lanka ist von Dezember bis März. Die beste Reisezeit für das gesamte Land ist dabei im Februar und März. Dann ist es relativ regenarm und nicht ganz so heiß. Grundsätzlich abzuraten ist von Reisen im Oktober und November, da in diesen Monaten der meiste Regen fällt.