Flüge nach Peru

Peru

Peru liegt im Westen Südamerikas und hat eine mehrheitlich indigene Bevölkerung. In der Regenwaldregion an der Grenze zu Equador leben noch rund 15 bisher nicht kontaktierte Indianergruppen, die einen international anerkannten Rechtsanspruch auf Isolierung besitzen. Während die am meisten verbreitete Landessprache Spanisch ist, spricht eine große Anzahl der Peruaner aber auch Quechua oder andere einheimische Sprachen. Das kulturelle Leben ist auf wenige große Städte des Landes konzentriert, vor allem auf die Hauptstadt Lima. Die Stadt Cusco ist für ihre vielen indianischen Künstler bekannt und Ayacucho bildet das Zentrum der Kürbisschnitzerei, einem Schwerpunkt der peruanischen Volkskunst.weiterlesen

Angebote für Flüge Peru

  • von Frankfurt am Main [FRA]
    nach Lima [LIM]
    03.02.2020 - 10.02.2020
    Aeromexico Aero...
    p.P. ab 573,00
  • von Düsseldorf [DUS]
    nach Lima [LIM]
    11.12.2019 - 17.01.2020
    Aeromexico Aero...
    p.P. ab 578,00
  • von Düsseldorf [DUS]
    nach Lima [LIM]
    11.12.2019 - 17.01.2020
    Aeromexico Aero...
    p.P. ab 578,00
  • von Düsseldorf [DUS]
    nach Lima [LIM]
    11.12.2019 - 17.01.2020
    Aeromexico Aero...
    p.P. ab 578,00
  • von Düsseldorf [DUS]
    nach Lima [LIM]
    11.12.2019 - 17.01.2020
    Aeromexico Aero...
    p.P. ab 578,00
  • von Frankfurt am Main [FRA]
    nach Lima [LIM]
    15.02.2020 - 29.02.2020
    Aeromexico Aero...
    p.P. ab 579,00
  • von Frankfurt am Main [FRA]
    nach Lima [LIM]
    15.02.2020 - 29.02.2020
    Aeromexico Aero...
    p.P. ab 579,00
  • von Frankfurt am Main [FRA]
    nach Lima [LIM]
    15.02.2020 - 29.02.2020
    Aeromexico Aero...
    p.P. ab 579,00
  • von Frankfurt am Main [FRA]
    nach Lima [LIM]
    15.02.2020 - 29.02.2020
    Aeromexico Aero...
    p.P. ab 579,00
  • von München [MUC]
    nach Lima [LIM]
    08.11.2019 - 07.02.2020
    United Airlines
    p.P. ab 587,00

Peru: Alle Informationen über Flüge und Flughäfen


Zeitzone

Der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt -6 Stunden.

Geld

Die Währung in Peru ist der Nuevo Sol (S/), der in 100 Céntimos unterteilt ist.

Gesundheit

Bei Einreise nach Peru sollten alle Standardimpfungen auf aktuellem Stand sein, sowie ein Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie und Hepatitis A vorhanden sein. Bei längerem Aufenthalt wird auch eine Impfung gegen Hepatitis B, Tollwut und Typhus empfohlen.

Dos & Don'ts

Innerhalb Südamerikas liegt Peru bezüglich der Kriminalitätsrate im Mittelfeld. Besondere Vorsicht ist nachts geboten - Reisende sollten sich in Lima und Cusco nicht zu Fuß, insbesondere nicht alleine, durch die Innenstadt fortbewegen. Es wird empfohlen auch für kurze Distanzen ein Taxi zu nehmen. Sehr wichtig dabei ist es aber nur offizielle, registrierte und wenn möglich telefonisch vorbestelle Taxis zu verwenden. Aufgrund möglicher starker Regenfälle kann es zu Sperrgebieten innerhalb Perus führen, sodass Reisende aufmerksam die Medienberichte verfolgen sollten.

Tourismusinformationen

Weitere Tourismusinformationen erhalten Sie hier.

Reisezeit und Wetter

Peru ist unterteilt in drei unterschiedliche Klimaregionen: der Regenwald im Osten ("Selva"), die trockene Wüstenregion an der Westküste ("Costa") und schließlich das Andengebiet im Zentrum des Landes ("Sierra"). Während die Temperaturen an der Costa zwischen 12°C im Winter und 35°C im Sommer schwanken, ist die durchschnittliche Jahrestemperatur in den Bergen ca. 11°C , nachts kann diese dort auch unter den Gefrierpunkt sinken. Die regenreichsten Monate sind Dezember bis März, aber auch während dieser Zeit sind Regenfälle, die länger als ein paar Stunden dauern, eher selten. Die Haupttouristensaison ist zwischen Juni und August.