Flüge nach Neuseeland

Neuseeland

Die neuseeländische Kultur gründet zum größten Teil auf der der Maori. Als Teil der Wanderbewegungen polynesischer Völker kamen die Maori im 8. Jahrhundert nach Christus nach Neuseeland. Ihre Sprache ist seit 1987 eine der drei Amtssprachen des Inselstaates, neben Englisch und der Neuseeländischen Gebärdensprache. Außer den zwei Hauptinseln gehören mehr als 700 kleine Inseln zum Archipel Neuseelands. Es gilt als eine der herausragendsten Charakteristiken des Landes, dass das Leben hier sehr viel entspannter, stressfreier ablaufe, als in Europa oder den USA. Und es sprechen noch viele weitere Eigenschaften für das Land der Kiwis: wilde Bergketten, Gletscher, subtropischer Regenwald, vulkanische Plateaus, tiefblaue Seen, endlose Küsten mit Sandstränden - das alles bei milden Temperaturen - was kann man mehr wollen?weiterlesen

Angebote für Flüge Neuseeland

  • von Düsseldorf [DUS]
    nach Auckland [AKL]
    04.03.2020 - 20.03.2020
    Air China
    p.P. ab 643,00
  • von Düsseldorf [DUS]
    nach Auckland [AKL]
    14.03.2020 - 20.03.2020
    Air China
    p.P. ab 647,00
  • von Düsseldorf [DUS]
    nach Auckland [AKL]
    04.03.2020 - 16.03.2020
    Air China
    p.P. ab 647,00
  • von Düsseldorf [DUS]
    nach Auckland [AKL]
    07.03.2020 - 13.03.2020
    Air China
    p.P. ab 647,00
  • von Düsseldorf [DUS]
    nach Auckland [AKL]
    21.03.2020 - 27.03.2020
    Air China
    p.P. ab 647,00
  • von Düsseldorf [DUS]
    nach Auckland [AKL]
    04.03.2020 - 27.03.2020
    Air China
    p.P. ab 647,00
  • von Frankfurt am Main [FRA]
    nach Auckland [AKL]
    26.03.2020 - 01.04.2020
    China Southern
    p.P. ab 652,00
  • von Frankfurt am Main [FRA]
    nach Auckland [AKL]
    19.03.2020 - 24.03.2020
    China Southern
    p.P. ab 652,00
  • von Frankfurt am Main [FRA]
    nach Auckland [AKL]
    03.03.2020 - 31.03.2020
    China Southern
    p.P. ab 652,00
  • von Frankfurt am Main [FRA]
    nach Auckland [AKL]
    27.02.2020 - 12.03.2020
    China Southern
    p.P. ab 652,00

Neuseeland: Alle Informationen über Flüge und Flughäfen


Zeitzone

In Neuseeland ist es rund 11 Stunden später als in MItteleuropa. Neuseeland hat aber auch eine Sommerzeit, in der die Uhren eine Stunde vorgestellt werden, allerdings währt der Sommer dort von November bis März. Daraus ergibt sich, dass die Zeitdifferenz zu Deutschland von April bis September plus 10 Stunden, von November bis März plus 12 Stunden und im Oktober plus 11 Stunden beträgt.

Geld

Die Währung ist der Neuseeland-Dollar, der sich in 100 Cents unterteilt. Der ISO-Code ist NZD, gebräuchlichste Abkürzung NZ$. Umgangssprachlich wird der Neuseeland-Dollar auch als Kiwi-Dollar bezeichnet. Mit den gängigen EC- und Kreditkarten kann man an allen Geldautomaten Geld abheben. Reiseschecks, am besten in Euro, können in allen Banken und Reisestuben gegen Bargeld eingetauscht werden. In Neuseeland kann man allerdings keine Reiseschecks erwerben.

Gesundheit

Es sind keine speziellen Impfungen vorgeschrieben. Die medizinische Versorgung ist generell sehr gut. Auch das Leitungswasser kann in Neuseeland bedenkenlos getrunken werden.

Dos & Don'ts

Durch die große Zeitverschiebung ist auch der Jetlag entsprechend groß. Trinken Sie auf dem Hinflug keinen Alkohol, dafür möglichst viel alkoholfreie Flüssigkeit und essen Sie möglichst eiweißfrei. Im Urlaub angekommen, sollten Sie versuchen, nicht vor dem Abend schlafenzugehen und leicht zu essen. So gewöhnen Sie sich am besten an die Zeitverschiebung. Durch die Nähe zum Ozonloch ist die Sonne in Neuseeland noch gefährlicher als hierzulande. Schützen Sie sich also immer gut mit Cremes, Hüten und Kleidung vor direkter Sonneneinstrahlung.

Reisezeit und Wetter

Eine Reise nach Neuseeland kann man eigentlich das ganze Jahr über nur empfehlen. Am wärmsten und auch am vollsten ist es von November bis April. Die Schulferien gehen vom 20. Dezember bis Ende Januar. In dieser Zeit sollte man sich frühzeitig um Unterkünfte kümmern.