Flüge nach Marokko

Marokko

Marokko ist ein äußerst beliebtes Reiseziel, vor allem aufgrund seiner faszinierenden und vielfältigen Landschaften: Die Gebirgsregionen – darunter der berühmte Hohe Atlas – eigenen sich hervorragend für Trekking jeder Art. Auf mehrtägigen, geführten Wüstentouren kann man unter funkelndem Sternenhimmel in traditionellen Zelten übernachten. Doch auch kulturelle Sehenswürdigkeiten kommen in Marokko nicht zu kurz: Die historische Altstadt von Fes und der bunte Djemaa el-Fna von Marrakesch sind Teil des Weltkulturerbes. Shoppingbegeisterte wiederum werden in den farbenprächtigen Suks stundenlang bummeln können. Zum Entspannen laden im Anschluss die örtlichen Hamam-Bäder ein. Wer eine Pause vom bunten Treiben der Straßen braucht, kann sich aber auch einfach in einen Riad zurückziehen und auf Terrassen mit Panoramablick die Seele baumeln lassen.
Marokko ist ein muslimisches Königreich im Nordwesten Afrikas. Das Land hat sowohl einen kurzen Küstenabschnitt am Mittelmeer als auch einen langen am Atlantischen Ozean. Fast alle Marokkaner sprechen ein spezifisch marokkanisches Arabisch, Darija, das sich stark von Hocharabisch unterscheidet. Französisch, die Sprache der ehemaligen Kolonialherrscher, wird im gesamten Land als Handels- und Bildungssprache benutzt. Englisch gewinnt vor allem unter der gebildeten Jugend an Bedeutung.weiterlesen

Angebote für Flüge Marokko

  • von Köln/ Bonn [CGN]
    nach Casablanca [CMN]
    29.05.2019 - 11.07.2019
    Eurowings
    p.P. ab 150,00
  • von Köln/ Bonn [CGN]
    nach Casablanca [CMN]
    29.05.2019 - 11.07.2019
    Eurowings
    p.P. ab 150,00
  • von Köln/ Bonn [CGN]
    nach Casablanca [CMN]
    29.05.2019 - 11.07.2019
    Eurowings
    p.P. ab 150,00
  • von Köln/ Bonn [CGN]
    nach Casablanca [CMN]
    29.05.2019 - 11.07.2019
    Eurowings
    p.P. ab 150,00
  • von Düsseldorf [DUS]
    nach Casablanca [CMN]
    09.12.2019 - 08.01.2020
    Air France
    p.P. ab 156,00
  • von Stuttgart [STR]
    nach Casablanca [CMN]
    16.09.2019 - 21.09.2019
    Jetairfly
    p.P. ab 161,00
  • von Stuttgart [STR]
    nach Casablanca [CMN]
    16.09.2019 - 21.09.2019
    Jetairfly
    p.P. ab 161,00
  • von Stuttgart [STR]
    nach Casablanca [CMN]
    16.09.2019 - 21.09.2019
    Jetairfly
    p.P. ab 161,00
  • von Berlin [TXL]
    nach Casablanca [CMN]
    17.11.2019 - 25.11.2019
    Aegean Airlines
    p.P. ab 162,00
  • von Berlin [TXL]
    nach Casablanca [CMN]
    17.11.2019 - 25.11.2019
    Aegean Airlines
    p.P. ab 162,00

Marokko: Alle Informationen über Flüge und Flughäfen


Zeitzone

Die Zeitverschiebung zu Deutschland beträgt in Marokko - 1 Stunde, sowohl im Sommer als auch im Winter.

Geld

Die Währung ist der Marokkanische Dirham (MAD, vor Ort als Dh. abgekürzt). Ein Dirham ist in 100 Centimes unterteilt. Dirham können theoretisch nur in Marokko erworben werden. Die Ein- und Ausfuhr der Währung ist verboten. Die Einfuhr von Fremdwährungen muss beim marokkanischen Zoll deklariert werden. Geld wechseln kann man in offiziellen Wechselstuben, Banken und an der Rezeption größerer Hotels. Wenn man den Tauschbeleg bis zur Ausreise aufbewahrt, lassen sich nicht benötigte Dirham zurücktauschen. Geldautomaten gibt es im Allgemeinen in der Nähe touristischer Hotels und in den Bankfilialen und Postämtern moderner Stadtviertel. In Souqs und Altstadtvierteln sind sie eher selten. Da nicht alle Geldautomaten ausländische Karten akzeptieren, sollte man nach dem entsprechenden Logo (Maestro, Cirrus) Ausschau halten. Kreditkarten werden von vielen Hotels, Geschäften und Restaurants akzeptiert. Generell empfiehlt es sich jedoch immer ausreichend Kleingeld bei sich zu haben, da 100 oder 200 Dirham-Scheine oftmals nicht gewechselt werden können.

Gesundheit

Für eine Reise nach Marokko sollten alle Standardimpfungen sowie ein Impfschutz gegen Hepatitis-A vorhanden sein. Bei längeren Aufenthalten oder besonderer Gefährdung wird zusätzlich ein Impfschutz gegen Hepatitis-B, Typhus und Tollwut empfohlen. Im Allgemeinen sollte man sich 4-6 Wochen vor Reiseantritt um Impfungen kümmern. Um Durchfallerkrankungen zu vermeiden, sollte man nur Wasser aus geschlossenen Flaschen trinken und nichts Rohes oder Ungeschältes essen. Die medizinische Versorgung in Marokko ist mit der in Europa nicht ganz vergleichbar. In Rabat und Casablanca gibt es zwar ausgezeichnete Privatkliniken mit hohem Standard. Auf dem Land fehlen jedoch oftmals europäisch ausgebildete, Englisch oder Französisch sprechende Ärzte. Beraten Sie sich im Vorfeld am besten mit einem Arzt und schließen Sie eine Auslandskrankenversicherung ab.

Dos & Don'ts

Marokko ist für die Region vergleichsweise politisch stabil und bietet eine gute touristische Infrastruktur. Aufgrund der hohen Arbeitslosigkeit und Armut ist Kleinkriminalität zwar weit verbreitet. Beachtet man einfache Vorsichtsmaßnahmen, ist Marokko jedoch ein relativ sicheres Reiseland. Marokko ist auch ein muslimisches Land. In modernen Vierteln größerer Städte gibt es zwar Bars, die Alkohol ausschenken, allerdings meist zu überhöhten Preisen und zum Teil in zwielichtigem Ambiente. Größere Supermärkte, wie die Kette Marjane, haben einen speziellen Bereich, in dem Alkohol verkauft wird. Im Anschluss muss man den Laden durch einen separaten Ausgang verlassen. Außerhalb des Strandes sollte man knappe Kleidung möglichst meiden. Die Schultern und Knie sollten stets bedeckt sein. Die linke Hand gilt als "unrein". Geld mit ihr zu reichen wird von der Bevölkerung als Beleidigung empfunden. Marokko ist zudem ein Königreich, Majestätsbeleidigung eine Straftat.

Tourismusinformationen

Für weitere Informationen besuchen Sie das offizielle Tourismusportal Marokkos.

Reisezeit und Wetter

Das marokkanische Klima ist im Norden mediterran beeinflusst und im Süden von der Sahara geprägt; das Atlasgebirge bildet dabei eine Art Klimagrenze. Die beste Reisezeit für die Küstenregionen Marokkos liegt in der Regel zwischen April und November. Für das Landesinnere ist es dann jedoch zu heiß. Dort ist das Wetter von Oktober bis Mai empfehlenswert. Die Skisaison im Gebirge dauert von Dezember bis März.