Flüge nach Malaysia

Malaysia

Malaysia ist aufgrund seiner kulturellen Vielfalt und seiner üppigen Naturlandschaft ein faszinierendes Reiseziel in Südostasien. Nach mehreren Jahrzehnten politischer Stabilität und wirtschaftlichem Wachstum, gehört es auch zu den angenehmsten und problemlosesten zu bereisenden Ländern der Region. Ob Tauchausflüge, Kanufahrten und Dschungelwanderungen, oder der Genuss asiatischer, kolonialer und moderner Architektur - Malaysia begeistert jeden Reisenden.
Malaysia besteht aus zwei getrennten Regionen in Südostasien: Westmalaysia auf der malaiischen Halbinsel und den ostmalaysischen Provinzen auf der Insel Borneo. Mehr als 60 Prozent des Landes sind von Wald bedeckt, darunter die ältesten Regenwälder der Erde. Malaysia ist ein multikulturelles Land, in dem Malaien, Chinesen, Inder und indigene Völker Seite an Seite leben. Die Malaien, in der Regel Muslime, stellen etwas mehr als die Hälfte der Bevölkerung. Die bedeutendste Minderheit bilden die Chinesen, die hauptsächlich das Wirtschaftsleben Malaysias beherrschen. Bahasa Melayu (Malaiisch) ist die offizielle Amtssprache. Aufgrund der langen britischen Kolonialherrschaft wird in weiten Teilen des Landes jedoch auch Englisch verstanden und gesprochen.weiterlesen

Angebote für Flüge Malaysia

  • von Berlin [TXL]
    nach Kuala Lumpur [KUL]
    10.09.2019 - 02.10.2019
    Royal Jordanian
    p.P. ab 395,00
  • von Berlin [TXL]
    nach Kuala Lumpur [KUL]
    10.09.2019 - 02.10.2019
    Royal Jordanian
    p.P. ab 395,00
  • von Berlin [TXL]
    nach Kuala Lumpur [KUL]
    04.02.2020 - 17.02.2020
    Royal Jordanian
    p.P. ab 395,00
  • von Berlin [TXL]
    nach Kuala Lumpur [KUL]
    11.02.2020 - 16.03.2020
    Royal Jordanian
    p.P. ab 396,00
  • von Berlin [TXL]
    nach Kuala Lumpur [KUL]
    11.02.2020 - 16.03.2020
    Royal Jordanian
    p.P. ab 396,00
  • von Berlin [TXL]
    nach Kuala Lumpur [KUL]
    29.10.2019 - 11.12.2019
    Royal Jordanian
    p.P. ab 402,00
  • von Frankfurt am Main [FRA]
    nach Kuala Lumpur [KUL]
    06.02.2020 - 21.02.2020
    Royal Jordanian
    p.P. ab 402,00
  • von Berlin [TXL]
    nach Kuala Lumpur [KUL]
    10.09.2019 - 20.09.2019
    Royal Jordanian
    p.P. ab 402,00
  • von Frankfurt am Main [FRA]
    nach Kuala Lumpur [KUL]
    06.02.2020 - 19.02.2020
    Royal Jordanian
    p.P. ab 402,00
  • von Berlin [TXL]
    nach Kuala Lumpur [KUL]
    10.09.2019 - 20.09.2019
    Royal Jordanian
    p.P. ab 402,00

Malaysia: Alle Informationen über Flüge und Flughäfen


Zeitzone

Die Zeitverschiebung zu Deutschland beträgt in Malaysia + 7 Stunden, während der Sommerzeit (März bis Oktober) + 6 Stunden.

Geld

Die Währung ist der Ringgit (MYR, vor Ort auch RM abgekürzt). Ein Ringgit ist in 100 Sen unterteilt. Inoffiziell ist der Ringgit auch als malaiischer Dollar bekannt. In den Städten sind Geldautomaten weitverbreitet, an denen sowohl mit Kreditkarten als auch mit Maestro-Karten Bargeld abgehoben werden kann. Der Maximalbetrag pro Tag beträgt zurzeit 1.500 Ringgit. Bargeld tauscht man am besten in einer der Wechselstuben der großen Shopping Malls. Der Kurs ist dort meistens günstiger als bei Banken. In den meisten Geschäften, Hotels und Restaurants werden Kreditkarten wie VISA und Mastercard akzeptiert. Um Kreditkartenbetrug zu vermeiden, sollte man diese aber nur in Hotels, hochwertigen Restaurants und westlichen Shopping Malls benutzen. Auf den Inseln und in ländlichen Regionen sollte man immer genügend Bargeld bei sich haben.

Gesundheit

Für eine Reise nach Malaysia sollten alle Standardimpfungen sowie ein Impfschutz gegen Hepatitis-A und Typhus vorhanden sein. Bei längeren Aufenthalten oder besonderer Gefährdung wird zusätzlich ein Impfschutz gegen Hepatitis-B, Tollwut und Japanische Enzephalitis empfohlen. Bei Einreise aus oder Zwischenlandung in einem von der WHO als Gelbfiebergebiet deklariertem Land, verlangt Malaysia den Nachweis einer gültigen Gelbfieberimpfung. Im Allgemeinen sollte man sich 4-6 Wochen vor Reiseantritt um Impfungen kümmern. In Malaysia besteht grundsätzlich ein Risiko an Dengue Fieber oder Malaria zu erkranken. Ein ausreichender Schutz vor Stechmücken, z.B. durch lange Kleidung, vermindert das Risiko jedoch deutlich. Um Durchfallerkrankungen zu vermeiden sollte man Wasser immer abkochen und nichts Rohes oder Ungeschältes essen. Die Gesundheitsversorgung in Malaysia ist allgemein befriedigend, Fachärzte wurden oftmals im Ausland ausgebildet. In städtischen Gebieten sind zum Teil auch deutsche Arzneimittel erhältlich. Krankenhäuser und Ärzte erwarten in der Regel eine Vorauszahlung. Beraten Sie sich im Vorfeld am besten mit einem Arzt und schließen Sie eine Auslandskrankenversicherung ab.

Dos & Don'ts

Malaysia ist islamisch geprägt. Bei Kleidung und Verhalten sollte man hierauf Rücksicht nehmen. Generell gilt es, asiatische Höflichkeit zu wahren: Man wird nicht laut und man schimpft nicht. All das würde zu eigenem "Gesichtsverlust" führen - man macht sich damit lächerlich. Privathäuser betritt man nur ohne Schuhe. Bei Moscheen sollte man immer vorher nachfragen, ob man sie als Nicht-Muslim betreten darf. Das wird nicht immer gern gesehen. Die linke Hand gilt als "unrein", daher sollte man darauf achten, immer mit der rechten Hand zu essen und zu grüßen. Auf Malaysia herrscht Linksverkehr und auch eine andere Fahrweise als in Europa. Vor allem ungeübte Fahrrad-, Moped- oder Motorrad-Fahrer sollten daher besonders vorsichtig sein. Bei dem Besuch von Naturparks ist die Begleitung durch ortskundige Begleiter empfehlenswert, da die Dschungelpfade oft nur unzureichend ausgeschildert sind.

Tourismusinformationen

Für weitere Informationen besuchen Sie das offizielle Tourismusportal von Malaysia.

Reisezeit und Wetter

Die beste Reisezeit für Malaysia ist in der Regel der August und September. Als schlechteste Reisemonate gelten März, April und Oktober. Dann regnet es, aber die Winde sind kaum spürbar, sodass die Hitze bzw. die Luftfeuchtigkeit unangenehm wirken. Malaysia liegt am Äquator, daher sind die Temperaturen das ganze Jahr über warm bis heiß und feucht. Die Temperaturen schwanken im Tiefland zwischen 20 °C und 30 °C, während die Luftfeuchtigkeit meistens bei 90 Prozent liegt. Die Regenzeiten liegen zwischen März und Mai sowie zwischen September und November. Der meiste Regen fällt in kurzen, aber heftigen Nachmittagsschauern, nach denen aber bald wieder die Sonne scheint. Mitte November bis Ende Dezember ist die Hauptferienzeit auf Malaysia. Zu dieser Zeit - sowie zum Ende des Ramadan - sind Unterkünfte und Urlaubsorte überfüllt und die Preise erhöht. Es lohnt sich also diese Zeiträume bei seinen Reiseplanungen miteinzubeziehen.