Flüge nach Aserbaidschan

Aserbaidschan

Aserbaidschan ist ein Land, in dem sich Europa und Asien beständig ausgetauscht haben. Einst verlief ein Teil der Seidenstraße durch das Land, und auch heute noch besticht das Labyrinth der Altstadt von Baku – ein Weltkulturerbe – jeden Besucher mit seinem orientalischen Charme. Bisher kaum vom Tourismus entdeckt, ist Aserbaidschan ein manchmal herausforderndes, aber auch lohnendes Ziel: Die quirlige Hauptstadt lockt mit Jazzkonzerten und Ausgehvierteln, Nationalparks laden zu Wanderungen ein und die landschaftlichen Gegensätze sind faszinierend – vom Kaspischen Meer über schneebedeckte Kaukasusgipfel bis zu wüstenähnlichen Steppen. Daneben warten jahrtausendealte Felsmalereien, legendenumworbene Feuertempel, antike Festungen und abgeschiedene Bergdörfer mit einzigartigen Sprachen und Kulturen auf die Reisenden.
Aserbaidschan liegt in Vorderasien, zwischen dem Kaspischen Meer und dem Kaukasus. Die Amtssprache ist Aserbaidschanisch, eine Turksprache, die sehr nah mit dem Türkei-Türkischen verwandt ist. Da das Land früher zur Sowjetunion gehört hat, spielt das Russische im täglichen Leben immer noch eine große Rolle und wird von den meisten Aserbaidschanern gesprochen. Immer mehr junge Leute lernen aber auch Englisch.weiterlesen

Angebote für Flüge Aserbaidschan

  • von Venedig [VCE]
    nach Baku [GYD]
    09.07.2019 - 16.07.2019
    Ukraine Interna...
    p.P. ab 291,00
  • von Venedig [VCE]
    nach Baku [GYD]
    09.07.2019 - 16.07.2019
    Ukraine Interna...
    p.P. ab 291,00
  • von Bergamo [BGY]
    nach Baku [GYD]
    19.08.2019 - 01.09.2019
    Ukraine Interna...
    p.P. ab 327,00
  • von Bergamo [BGY]
    nach Baku [GYD]
    19.08.2019 - 01.09.2019
    Ukraine Interna...
    p.P. ab 327,00
  • von Rom [FCO]
    nach Baku [GYD]
    25.05.2019 - 11.06.2019
    Turkish Airlines
    p.P. ab 330,00
  • von Rom [FCO]
    nach Baku [GYD]
    25.05.2019 - 11.06.2019
    Turkish Airlines
    p.P. ab 330,00
  • von Rom [FCO]
    nach Baku [GYD]
    25.05.2019 - 11.06.2019
    Turkish Airlines
    p.P. ab 330,00
  • von Rom [FCO]
    nach Baku [GYD]
    25.05.2019 - 11.06.2019
    Turkish Airlines
    p.P. ab 330,00
  • von Barcelona [BCN]
    nach Baku [GYD]
    27.09.2019 - 30.09.2019
    Azerbaijan Airl...
    p.P. ab 338,00
  • von Barcelona [BCN]
    nach Baku [GYD]
    27.09.2019 - 30.09.2019
    Azerbaijan Airl...
    p.P. ab 338,00

Aserbaidschan: Alle Informationen über Flüge und Flughäfen


Zeitzone

Die Zeitverschiebung zu Deutschland beträgt in Aserbaidschan + 3 Stunden, sowohl im Sommer als auch im Winter.

Geld

Die Währung ist der Manat (AZN, vor Ort als M. oder Man. abgekürzt). Ein Manat ist in 100 Qäpik unterteilt. Geldautomaten, die EC- und Kreditkarten akzeptieren, gibt es in allen größeren Städten. Bargeld tauschen kann man in Banken und in Wechselstuben. Aber Vorsicht, es werden nur neue, unbeschädigte Euro-Geldscheine akzeptiert. Mit den gängigen Kreditkarten kann nur in gehobenen Hotels und Geschäften gezahlt werden. Daher sollte man auf jeden Fall auch Bargeld bei sich haben.

Gesundheit

Für eine Reise nach Aserbaidschan sollten alle Standardimpfungen sowie ein Impfschutz gegen Hepatitis-A vorhanden sein. Bei längeren Aufenthalten oder besonderer Gefährdung wird zusätzlich ein Impfschutz gegen Hepatitis-B, Typhus und Tollwut empfohlen. Im Allgemeinen sollte man sich 4-6 Wochen vor Reiseantritt um Impfungen kümmern. In manchen Regionen des Landes besteht die Gefahr an Malaria zu erkranken. Ein ausreichender Schutz vor Stechmücken vermindert das Risiko jedoch deutlich. Um Durchfallerkrankungen zu vermeiden, sollte man nur Wasser aus geschlossenen Flaschen trinken und nichts Rohes oder Ungeschältes essen. Die medizinische Versorgung in Aserbaidschan ist problematisch, vor allem außerhalb der Hauptstadt. Beraten Sie sich im Vorfeld am besten mit einem Arzt und schließen Sie eine Auslandskrankenversicherung ab.

Dos & Don'ts

Auf Teppiche oder andere Waren, die vor 1960 hergestellt wurden, wird eine Steuer erhoben. Diese Waren können auch nur mit einer Genehmigung des Kulturministeriums ausgeführt werden. Artikel, die in Kunstgalerien oder Souvenirläden verkauft werden, haben diese Bescheinigung meist schon. Wer an Marktständen oder von Privatpersonen kauft, muss sich die Genehmigung im Anschluss selbst besorgen. Man sollte am besten immer eine Fotokopie des Reisepasses bei sich haben, da die aserbaidschanische Polizei gelegentlich Ausweiskontrollen durchführt. Die Grenze zwischen Armenien und Aserbaidschan ist gesperrt. Die Konfliktregion Bergkarabach sowie die im Südwesten gelegenen, armenisch besetzten Bezirke sollten gemieden werden.

Tourismusinformationen

Für weitere Informationen besuchen Sie das offizielle Tourismusportal Aserbaidschans.

Reisezeit und Wetter

Das Klima in Aserbaidschan hängt stark von der jeweiligen Region ab. In den Ebenen ist es trocken und vor allem im Sommer auch sehr warm bis heiß. In den Bergen kann es hingegen sehr kühl bis kalt werden, vor allem im Winter. Die Monate April bis Juni sind in der Regel am besten für eine Reise durch Aserbaidschan. Dann ist es schön sonnig, aber nicht zu heiß. Im Juli und August hingegen können die Temperaturen bis über 40 °C steigen.